ATT AG
Kontakt
  • ATT - AudioText Telecom AG
  • Hotline: (+41) 44 908 60 04
  • Parquery AG und ATT AG

    ;
    Parquery Smart Parking with alarm server solutions.

    Vielversprechende Zusammenarbeit zwischen Parquery AG und ATT AG

    Die Parquery AG und die AudioText Telecom AG (ATT) arbeiten seit kurzem an gemeinsamen technologischen Lösungen im Bereich der Objekterkennung per Kamera und der dadurch ausgelösten Alarmierung bei bestimmten Bedingungen.

    In einem ersten Projekt wird es um die Erkennung von wetterbedingten Zuständen, wie Überschwemmungen und starken Schneefall, gehen. Ein gemeinsamer Kunde möchte ein Alarmierungssystem installieren, welches rechtzeitig erkennen kann, ob es eine wetterbedingte Bedrohungslage gibt und dass diese Information rechtzeitig zur Alarmierung genutzt werden könnte. Dies soll die Gefährdung der Firmenanlage verhindern.

    Parquery wurde 2014 als ein Spin-Off der ETH Zürich gegründet. Die betriebseigene Software analysiert Bilder von Kameras, um darin Objekte zu erkennen. Die daraus gewonnenen Daten werden den Kunden in Echtzeit weitergegeben. Parquery ist in erster Linie im Smart Mobility Bereich, primär bei der Parkplatz-Analyse, tätig. Die Analyse-Tools ermöglichen es Parquery’s Kunden, Daten über Parkplatzbelegung, sowie über die exakte Parkdauer, zu bekommen.

    Die ATT-Audio Text Telecom AG (ATT) wurde 1995 in der Schweiz gegründet und entwickelt seither kundenspezifische Lösungen in diversen Alarmierungsbereichen. Im Bereich Alarm Management-Lösung ist sie ein landesweit führender Hersteller.

    Die Zusammenarbeit zwischen ATT und Parquery könnte prinzipiell viele verschiedene Use-Cases haben, bei denen ein Zustand, Objekte oder andere spezifisch definierte Parameter per Kamera erkannt und analysiert werden würden. Diese Resultate der Analyse könnten in Echtzeit Alarmierungen auslösen.

    Andrea Fossati (CEO Parquery),


    „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ATT und sehen sehr viele Synergien, welche wir ausnützen möchten. Parquery’s Kompetenz in der Objektanalyse, gekoppelt mir der grossen Erfahrung und Knowhow von ATT bei Alarmierungen, kann sehr viele Betätigungsfelder für beide Firmen eröffnen. Wir sind gespannt, was die Zukunft bringt.“